Elias Landsmann und Max Stückrad bleiben Bluevolleys erhalten

Zwei weitere Spieler aus der Region gehen auch in der nächsten Saison für Gotha ans Netz

Mit den beiden Erfurtern Max Stückrad und Elias Landsmann verlängern zwei weitere Thüringer ihren Vertrag bei den BlueVolleys. Für beide war schnell klar, dass sie weiterhin für den Gothaer Zweitligist an den Start gehen wollen.


Für Elias ist es die dritte Saison im Dress der BlueVolleys. Als Außenangreifer möchte er auch im nächsten Jahr wieder auf dem Feld stehen und weiß vor allem mit seiner enormen Annahmequalität zu überzeugen. Der 23-jährige absolviert derzeit ein Studium in Erfurt und freut sich so auch in der kommenden Spielzeit berufliche Weiterbildung und Sport kombinieren zu können.


Libero Max Stückrad geht sogar schon in seine sechste Saison mit Gotha. Trotz seines jungen Alters von 21 Jahren ist er bereits eine wichtige Stütze im Team des Gothaer Bundesligisten. Neben dem Aufstieg in die 2. Bundesliga und dem wichtigen Klassenerhalt in der ersten Zweitliga Saison, war Max (wie auch Elias) teil der „Goldenen Generation“, die vor vier Jahren mit dem Gewinn der Deutschen U20-Meisterschaft ihren größten Erfolg feierte.


Wie bereits angekündigt könnt ihr ab sofort die Heimspiel-Trikots der Beiden auf eBay ersteigern. Mit den Einnahmen unterstützt ihr die BlueVolleys in der Planung für die kommende Saison. Viel Erfolg!