mittelblocker-duo bleibt!

Felix Lesche und Patrick Kummer verlängern für die kommende Saison. Nachwuchstalent Lukas Schneider verlässt die BlueVolleys.

Auch in der Saison 2020/21 sind die BlueVolleys im Mittelblock stark aufgestellt. Mit den Vertragsverlängerungen von Patrick Kummer und Felix Lesche ist es den Verantwortlichen des Gothaer Zweitligisten gelungen für Konstanz in der Mitte zu sorgen.


Trotz seines jungen Alters hat Patrick bereits reichlich Erfahrung gesammelt. Der Thüringer hat genau wie viele seiner Mannschaftskollegen das Sportgymnasium in Erfurt besucht, bevor er zum Volleyball-Internat nach Frankfurt wechselte. Auch Patrick gehörte der U20-Mannschaft an, welche sensationell 2016 den Deutschen Meistertitel gewann. Die kommende Saison ist für den 23-jährigen Studenten bereits die Achte in der 2. Volleyball Bundesliga. Dementsprechend wird Patrick trotz seines jungen Alters bereits viel Erfahrung in das junge Gothaer Team einbringen können.


Auch Felix ist in Gotha kein unbekanntes Gesicht mehr. Der aus dem bayerischen Fürstenfeldbrück stammende Mittelblocker ist mit seinen 213 cm der höchstgewachsene Spieler bei den BlueVolleys und wird auch in der neuen Spielzeit das Publikum mit spektakulären Block- und Angriffsaktionen überzeugen können. Parallel zu seiner sportlichen Karriere treibt Felix in Erfurt sein Architekturstudium voran. Trotz der daraus entstehenden hohen Belastung freut sich der 21-Jährige über die Möglichkeit sportliche und berufliche Laufbahn unter einen Hut zu bekommen.


Nicht mehr für die BlueVolleys auflaufen wird dagegen Lukas Schneider. Das Nachwuchstalent konnte in der letzten Saison bereits bei Kurzeinsätzen von seinem Können überzeugen. Leider warfen ihn im Laufe der Saison Knieprobleme immer wieder zurück. Da Lukas in diesem Jahr auch seine Ausbildung zum Bauzeichner abgeschlossen hat, wollte er sich sportlich und beruflich neu orientieren. Für seinen künftigen Weg wünschen wir ihm Viel Erfolg!


Damit nimmt der neue Kader langsam Konturen an. Die letzten Spieler werden wir Euch in den kommenden Wochen präsentieren. Trainingsstart für die BlueVolleys ist der 01. August. Dann bittet Chef-Trainer Jonas Kronseder seine Jungs zunächst auf der Gothaer Beachanlage zum Auftakt in die neue Saison.